Arbeitsproben Eva Lindner

Arbeitsproben

Eva Lindner – Autorin

Als Reporterin habe ich bereits aus Israel, Jordanien, Indien und Iran berichtet. Meine Themenschwerpunkte sind Wissenschaft, Gesellschaft/Frauen und Nahost. Meine Texte erscheinen u.a. in der „Zeit“ und „Süddeutsche Zeitung“. Ich war Redakteurin bei der „Welt“ und bin Absolventin der Axel-Springer-Akademie.

Arbeitsproben

Eva Lindner – Autorin

Als Reporterin habe ich bereits aus Israel, Jordanien, Indien und Iran berichtet. Meine Themenschwerpunkte sind Wissenschaft, Gesellschaft/Frauen und Nahost. Meine Texte erscheinen u.a. in der „Zeit“ und „Süddeutsche Zeitung“. Ich war Redakteurin bei der „Welt“ und bin Absolventin der Axel-Springer-Akademie.

Arbeitsproben Eva Lindner

Paare im Ausnahmezustand

Zeit Wissen Magazin

Das Leben mit Baby ist ja soooooo schööööön? Kann sein. Aber das erste Jahr nach der Geburt ist vor allem ein Leben am Limit. Warum tun alle so, als ginge sie das nichts an?

mehr lesen

Die Stille nach dem Schluss

Dummy Magazin

Ein Mensch, der sich selbst tötet, zerstört auch das Leben seiner Angehörigen und Freunde. Eva Lindner schreibt darüber, wie man damit klarkommt (oder auch nicht)

mehr lesen

Mit scharfer Klinge

Süddeutsche Zeitung Magazin

Dieses Schwert gehörte dem Urururgroßvater unserer Autorin. Er war der letzte Henker der Stadt München. Mehr wollte die Familie lieber nie über ihn wissen – bis jetzt.

mehr lesen

„Wir wollten dich nicht“

Süddeutsche Zeitung

In Teilen Indiens nennen Eltern ihre Töchter „Nakusa“, „ungewollt“, um den Göttern zu zeigen, dass sie sich dringend einen Sohn wünschen. Die Mädchen erfahren früh, was es heißt, wenig wert zu sein.

mehr lesen

Ein Lied von Blut und Frieden

Süddeutsche Zeitung

Miri Aloni war eine berühmte Sängerin in Israel. Kurz bevor Jitzchak Rabin 1995 ermordet wurde, stand sie mit ihm auf der Bühne. Heute ist sie fast vergessen.

mehr lesen

Wüstenliebe

Brigitte Woman

Alles hinter sich lassen und in einem Wüstental in Jordanien mit einem Beduinen ein neues Leben anfangen – geht das? Drei Frauen aus dem Westen sind in die Felsenstadt Petra gezogen und erzählen von ihrem Mann, ihrem Traum von Abenteuer und Freiheit und dem Alltag in einem Höhlendorf.

mehr lesen

SMS von Jesus II

Die Zeit

Hermann S. auf göttlicher Mission: Als Nachfolger des Messias will er der Welt Frieden bringen. Ein Fall von Jerusalem­ Syndrom. Vor Weihnachten steigt die Zahl selbst ernannter Propheten in der Heiligen Stadt.

mehr lesen